BEYOND® Kochtopf, Edelstahl mit Glasdeckel und Sieb

ARTIKEL VON
Zoom

Statt 79,95 €

vorrätig - in 2 bis 3 Tagen bei Ihnen Gewicht: 2.75 kg

Dieses Topfwunder kann mehr als nur kochen!Einer für alles! Mit dem BEYOND® Edelstahlkochtopf holen Sie sich ein echtes Multifunktionstalent auf den Herd.
Den BEYOND auf den Herd, und los geht's: Kochen, braten, schmoren, backen, dünsten, dämpfen oder blanchieren - alles ist möglich!

 

Als Pasta-Topf ist BEYOND® einfach unschlagbar - Sie brauchen kein zusätzliches Sieb zum Abgießen mehr: Einfach Nudelwasser aufstellen, Sieb einhängen, Nudeln zugeben, kochen und zum Schluss das Wasser abschütten - die Nudeln bleiben im Sieb zurück.
Der Trick dabei: Das Sieb dreht sich mit!

1 BEYOND® Edelstahlkochtopf, Ø 24 cm, Höhe: 15 cm, ca. 6,7 l

  • Integriertes, herausnehmbares Sieb
  • Gleichmäßige Hitzeverteilung dank 3-fach verkapseltem Thermoboden
  • Topf backofenfest bis 220°C, Glasdeckel bis 180°C
  • Für alle Herdarten geeignet, auch Induktion
  • Bodenstärke: 4,5 mm
  • Material: rostfreier Edelstahl, hochglanzpoliert

     

BEYOND Werbespot

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Peggy schreibt: 03.11.2013
hallo ich habe vor einiger zeit den kochtopf bei ihnen bestellt ich muss ihnen gestehen das ich noch nie begeistert war von kartoffel und nudel kochen aber durch diesen topf an den ich mich noch nie verbrannt habe weder am grif noch am deckel auch das abgießen des wassers einfach genial ich würde jedem diesen topf empfehlen auch der preis ist unschlagbar wer diesen noch nicht hat holt ihn euch ihr werdet keine einzige anwendung bereuen leicht zu pflegen spülmaschinenfest und glänzt immer noch wie beim ersten mal einfach traumhaft dieser topf
Claudia schreibt: 29.10.2013
Der Topf von der Qualität her ist sehr gut. Von der Konstuktion und Ausführung her nicht so praktisch wie erhofft.
Das Sieb könnte noch etwas tiefer im Topf hängen und, was noch wichtiger wäre, das Sieb müsste feststellbar sein.
Beim Einbringen der Pasta wackelige Angelegenheit !!!, auch beim Umrühren. Der Topf muss sehr hoch mit Wasser gefüllt werden damit die Pasta bedeckt ist, das wiederrum zur Folge hat, dass es überkocht.
Schade von der Idee her toll, aber enttäuscht bin ich schon. Ich koche jedenfalls die Pasta jetzt ohne den Siebeinsatz.
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten